Methylmalonsäure (MMA) im Urin

Methylmalonsäure, MMA, MMS

Kategorie Laboruntersuchung
Stand26.02.2019
Abrechenbarkeit EBM
ErbringerEigenleistung
MethodeLCMS
Material0,5 ml zweiter Morgenurin (tiefgefroren)
Indikation
Abklärung eines Vitamin B12-Mangels bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion.
Richtwert
< 3,6 mmol/mol Kreatinin