Selen im Serum/Plasma

Kategorie Laboruntersuchung
Stand14.09.2016
Abrechenbarkeit EBM
ErbringerEigenleistung
MethodeICP-MS
Material
1 ml Plasma in Spezialröhrchen von Sarstedt (LH-Metall-Analytik) oder von BD für Spurenelemente-Bestimmung, alternativ 1 ml Serum, hämolysefrei, kein Trenngel verwenden!
Indikation
Selenstatus, insbesondere bei verminderter GPX-Aktivität.
Referenzbereich
Erwachsene:    60 - 140 µg/l  
Kinder
 bis 15 Jahre: 50 - 120 µg/l
 bis 6 Monate: 20 -  70 µg/l
Der Referenzbereich gilt für ansonsten gesunde Personen. Bei starker oxidativer Belastung (Entzündung, Stress, Genussgifte) ist der Selenbedarf erhöht.
Interpretation
Vermindert bei Mangelernährung, Fastenkuren, parenteraler Ernährung, Vegetariern, malignen Tumoren
Zusatzinformation
Siehe unter Selen
AnhängeDownload.png Ringversuchszertifikat März 2016.pdf
Download.png Ringversuchszertifikat März 2017.pdf