Methylmalonsäure (MMA) im Serum

Methylmalonsäure, MMA, MMS

Kategorie Laboruntersuchung
Stand24.03.2021
Abrechenbarkeit EBM
ErbringerEigenleistung
MethodeLCMS
Material
0,5 ml Serum
Indikation
Abklärung eines Vitamin B12-Mangels
Richtwert
50 - 300 nmol/l
Interpretation
Erhöhte Werte zeigen einen Vitamin B12-Mangel an, finden sich aber auch bei Niereninsuffizienz, chronischen Nierenerkrankungen und Methylmalonazidurie.
Kurzinformation
MMA ist der beste Indikator für einen intrazellulären Vitamin B12-Mangel. Eine MMA-Erhöhung kann bereits bei grenzwertig niedrigem Vitamin B12 messbar sein.
AnhängeDownload.png Ringversuchszertifikat Oktober 2019.pdf
Download.png Ringversuchszertifikat Oktober 2020.pdf