Methylmalonsäure (MMA) im Serum

Methylmalonsäure, MMA, MMS

Kategorie Laboruntersuchung
Stand14.03.2019
Abrechenbarkeit EBM
ErbringerEigenleistung
MethodeLCMS
Material0,5 ml Serum (wenn nicht am gleichen Tag im Labor, bitte tiefgefroren einsenden)
Indikation
Abklärung eines Vitamin B12-Mangels
Richtwert
50 - 300 nmol/l
Interpretation
Erhöhte Werte zeigen einen Vitamin B12-Mangel an, finden sich aber auch bei Niereninsuffizienz, chronischen Nierenerkrankungen und Methylmalonazidurie.
Kurzinformation
MMA ist der beste Indikator für einen intrazellulären Vitamin B12-Mangel. Eine MMA-Erhöhung kann bereits bei grenzwertig niedrigem Vitamin B12 messbar sein.
AnhängeDownload.png Ringversuchszertifikat November 2017.pdf
Download.png Ringversuchszertifikat Oktober 2018.pdf