GB-Virus-RNA (früher Hepatitis G-Virus)

HGV, Pegivirus

Kategorie Laboruntersuchung
Stand01.07.2020
Abrechenbarkeit EBM
ErbringerWeiterleitung
MethodeEchtzeit-PCR
Material2 ml Serum (tiefgefroren)
Richtwert
nicht nachweisbar
Kurzinformation
Das GB-Virus verursacht keine Hepatitis!
 
Zusatzinformation
Hepatitis-G ist eine bei Affen endemische, parenteral übertragbare Virusspezies, die fälschlicherweise mit einer Hepatitiserkrankung des Menschen in Zusammenhang gebracht wurde. Diese Vermutung wurde jedoch widerlegt.
Das HGV hat keine humanpathogene Bedeutung.
Ein zeitweise verfügbarer kommerzieller Test zum Virusnachweis ist inzwischen vom Markt genommen worden, so dass die Testdurchführung nicht mehr möglich ist.