Borrelien-AK-Suchtest (IgM, IgG) im Serum

Borreliose, Borrelia

Kategorie Laboruntersuchung
Stand05.08.2022
Abrechenbarkeit EBM abrechenbar
ErbringerEigenleistung
MethodeCLIA
Material0,5 ml Serum
Indikation
Suchtest bei klinischem Verdacht auf Borreliose
Richtwert
siehe Befundbericht
Kurzinformation
Die Borrelienserologie hat nach den Leitlinien als Stufendiagnostik zu erfolgen:
  • Suchtest bei klinischem Verdacht
  • Bestätigungstest bei grenzwertigem oder positivem Suchtest
  • Verlaufskontrollen nach Therapie sind nicht indiziert, da Antikörper auch nach adäquater Therapie lange persistieren.
  • Bei Verdacht auf Neuroborreliose sollte ein Liquor-Serum-Paar untersucht werden (Liquor/Serum-Index) zum Nachweis erregerspezifischer, intrathekal gebildeter Antikörper.
AnhängeDownload.png Ringversuchszertifikat November 2020.pdf
Download.png Ringversuchszertifikat November 2021.pdf